Howdy folks !!!

17.10.2008 - Für alle die es noch nicht wissen: Buddy und seine Sharks sind wieder vollzählig und

                                    Back on Stage !!!

Nachdem mit Andreas Simon der passende Kontrabass-Player gefunden wurde, gings dreimal in den Proberaum und anschließend auf die Bühne des Jazzkeller-Hanau um spontan für eine verhinderte Bandeinzuspringen. Andreas` einfühlsame Art und seine Kompetenz am Bass halfen den Abend der Wiedergeburt zu einem vollen Erfolg werden zu lassen. Alle Beteiligten, Zuhörer wie Musiker, hatten eine Menge Spaß.Wir werden zusammen noch Großes vollbringen...

So long,Buddy.


15.11.2008

So, zwei sehr schöne Gigs in Heilbronn und Ludwigsburg liegen hinter uns. Vielen Dank nochmal für den überaus netten Empfang und die gute Betreuung der Sharks. Wir kommen gerne wieder. Aber der absolute Hammer war das Publikum. Wenn man bedenkt das im Starbucks nur Softdrinks und Kaffee gereicht werden,dann fragt man sich unwillkürlich wie das mit Rock`n Roll zusammenpasst... aber es geht. Sogar sehr gut. Das Publikum war gut drauf und es waren immer genug Leute da um eine kleine RnR-Party zu feiern. Dank Andreas konnte die Band ja auf einen kleinen Biervorrat zurückgreifen, mit dem wir unsere Pausen gestalten konnten. Pausenbierchen sind halt lustig...

Im Eberhard-Ludwig war die Stimmung von Anfang an bombastisch und das Publikum bestand samt und sonders aus reinrassigen Schnuffis. So das vier Stunden lang mit Begeisterung der Rock`n Roll gefeiert werden konnte. Genial !

Einziger Wehrmutstropfen waren lediglich die langen An- und Abfahrten, die halt doch an die Substanz gehen. Nächstesmal werden wir wahrscheinlich Übernachten...

Stay tuned, Buddy.

07.06.2009

Uff, wird mal wieder Zeit für ein paar Zeilen... Das Jahr ist schon fast halb rum und ich habe noch nichts geschrieben. Scheinbar wird es für uns Zeit umzusiedeln. Jetzt waren wir dieses Jahr schon dreimal wieder im badischen unterwegs. Die Gigs in Neckarmühlbach, Ludwigsburg und Heilbronn waren wirklich gut, vor allem das Publikum ist immer super drauf, so daß immer eine Menge Spaß dabei ist. Hier an dieser Stelle also Grüße an den Porsche-Club-Heilbronn-Hohenlohe und an City -Events: Super Orga ! Weiter so.

Sehr Geil war auch der Gig in der "Ente" in Allensbach am Bodensee. Sehr gute Organisation seitens der Boogie-Panthers, tolle Gastronomen in der "Ente" (Wir kommen gerne wieder wenn Ihr die leckeren Steaks noch habt ;-) Aber last but very not least: Ein unglaubliches Publikum, das uns zu Höchstleistungen angetrieben hat. Die kleinsten Locations sind halt die besten, wenn es darum geht schweißtreibende Rock`n Roll-Partys zu feiern. Hoffe bald ein paar nette Bilderchens einstellen zu können. Bis dahin...

Rock`n Roll rises on, Buddy


13.03.2011

Mein Gott ! War das Jahr 2010 schnell `rum. Fällt mir jetzt erst auf das ich in 2010 keine News geschrieben habe. Musikalisch gesehen, war 2010 nicht schlecht. Schöne Gigs in Ludwigsburgs "Tatort Cocktailbar"  zwei Heimspiele im "Jazzkeller Hanau"  und im "Bowlingcenter Offenbach", sowie in der "Ente" bei der 2. Rock`n Roll-Nacht in Allensbach am Bodensee. Hätte nicht gedacht das wir in Allensbach noch eins drauflegen können, so geil wie das 2009 war, haben wir aber...So ein Spaß !  2011 werden wir wieder in der "Ente"  sein und freuen uns schon drauf.

Get it on, Buddy.


30.10.2011

Jahallo, seit Sommer sind wir wieder als Quartett unterwegs. Mit Aleksander Misic haben wir die Idealbesetzung am Piano gefunden. Es kommt halt zusammen, was zusammen gehört. Schicksal ! Gestern hatten wir einen supergeilen Gig in unserer Wiege "Jazzkeller Hanau" mit einem großartigen Publikum und vollem Haus. Jetzt geht es in den Proberaum um uns für  2012 fit zu machen.

See you soon, Buddy.


12.01.2016

Mein Gott !  Wie die Zeit vergeht....

Mittlerweile gibt es die Sharks 2x Als Trio mit der Urbesetzung Veit Jänsch am Bass und Holger Förster am Schlagzeug, lassen wir unsere Anfangstage wieder aufleben und spielen allerlei obskure, skurile und längst vergessene Songs des frühen Rock`n Rolls, in betont dynamischer und rockiger Manier.

Als Quartett mit Holger Förster oder Michael Bendit an den Drums, sowie Andreas Simon am Kontrabass und Alexander Misic am Piano bewegen wir uns Querbeet durch die 50er Jahre. Immer Rock`n Roll bzw. Rockabilly und immer schnell, laut , schmalzfrei und gnadenlos gut...

Ihr habt die Wahl. Bis bald Euer Buddy.